Telefon 0221 - 720 222 00

Mietverhältnisse können schnell nervig und letztlich sogar zu einer großen Belastung werden. Dabei ist das Konfliktpotenzial im Verhältnis zwischen Vermieter und Mieter so groß wie die Unsicherheit über die Rechtslage. Der BGH hat im Laufe der letzten 20 Jahre viele Klauseln in Mietverträgen gekippt. Hierbei geht es oft um Betriebskosten, Mieterhöhung, Wohnungsmängel und Schönheitsreparaturen. Ich kann Ihnen mit meiner langjährigen Erfahrung im Mietrecht zur Seite stehen und Ihnen bei der Klärung und Durchsetzung Ihrer Rechte helfen.
 
Das sollten Sie wissen:

Wer eine renovierte Wohnung mit hellen, neutralen Wandfarben mietet und die Wände dann bunt anstreicht, muss sie beim Auszug wieder in den vorigen Zustand zurückversetzen. 

BGH Urt. v. 06.11.2013, Az. VIII ZR 416/12

 

    Mietrecht